Ergebnisse der Online-Umfrage

Der Ergebnisbericht unserer Online-Umfrage von Anfang 2016 ist hier verfügbar: M2020-Umfrage Ergebnisbericht Mai 2016

Von den neun erarbeiteten Kernthemen wurden die praxisbezogenen Themen als beson­ders wichtig gesehen:

  • Pädagogische Qualität an Bildungs­einrichtungen,
  • Zukunftssicherheit der Bildungs­ein­richtungen,
  • Pädagogische Nachwuchs­gewin­nung,
  • Ausbildungsqualität und
  • Montessori-Profil.

Die eher indirekt wirksamen Themen wurden – relativ gesehen – als weniger wichtig erachtet:

  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • Wissenschaftliche Verankerung,
  • Vernetzung und
  • Interessenvertretung.

Recht detailliert fragten wir nach den Einschätzungen der TeilnehmerInnen zur aktuellen Präsenz und Wirksamkeit der Montessori-Bewegung in Deutschland:

  • Das Profil und die Identifika­tions­kraft der Montessori-Päda­gogik werden als sehr positiv wahrge­nommen.
  • Die Qualität der Montessori-Ausbildung wird generell positiv gesehen, wenn auch mit vielen Anmerkungen zu den unter­schied­lichen Ausbildungs­kon­zepten.
  • Nachwuchsgewinnung und Öffent­lich­keitsarbeit, ebenso die wissen­schaftliche Verankerung werden eher kritisch bewertet.
  • Die übergeordnete Arbeit der Montessori-Verbände ist vielfach nicht sichtbar und sollte ausgebaut werden.

Aus den Umfrage-Ergebnissen und langjähriger Verbands­erfahrung hat der MDD-Vorstand folgende Thesen abgeleitet:

  • Unsere Kernbereiche sind derzeit recht gut aufgestellt, aber nicht durch proaktive Maßnahmen nach­haltig abge­sichert.
  • Mittelfristig gesehen unterstützen die als nachrangig gesehenen Akti­­­vitäten unsere Kern­bereiche entscheidend, weshalb auch diese verbessert werden müssen.
  • Unsere weitgehend ehren­amt­lichen Verbands­struk­turen stoßen schon jetzt an ihre Grenzen und reichen bei weitem nicht aus, um die Erreichung unserer Ziele nachhaltig und qualitativ zuver­lässig zu unter­stützen.

Nun gilt es, aus den Umfrage-Ergebnissen tragfähige Gemeinschaftsaufgaben der zukünftigen Verbands­arbeit abzu­leiten, wieder mit starker Einbindung der Montessori-Basis.

–> Entwicklung und Validierung von Gemeinschaftsaufgaben – Aufruf zur Mitarbeit